Kinderschoki Verpackung

Diese Verpackungen sind für zwei ganz ganz liebe Personen gebastelt worden, die eine kleine Aufmunterung gebrauchen können. Die super Anleitung dazu findet ihr bei Crehand.

Viel Spaß beim Nachbasteln

Advertisements

Kleines Dankeschön

Für meine Mitfahrgelegenheit nach Mainz zu Onstage habe ich schnell noch ein kleines Dankeschön gebastelt.

In den Herbstfarben gehalten und mit meinem absoluten Lieblingsthinlit dem Laubblatt verziert. Ich hoffe, die beschenkten haben sich gefreut.

OnStage 2017- ich war dabei!

Guten Morgen ihr Lieben,

Ich muss jetzt doch noch einen kurzen Bericht von Onstage in Mainz schreiben.

Gestern war ich bei der Veranstaltung Onstage von StampinUp und ich muss sagen, es war einfach nur der Oberhammer! Noch nie habe ich soetwas erlebt.

940 begeisterte Stampinup Demonstratoren feierten in der Rheingold Halle sich selbst und die Firma, die sie vermarkten: StampinUp! Und es war einfach überwältigend. Eine so positive Stimmung habe ich selten bei Groß-Veranstaltungen erlebt. Aber Stampin Up hat auch einen großen Teil dazu beigetragen: mit zahlreichen Geschenken und motivierender Gesprächsführung wurde man bei Laune gehalten. Und was soll ich sagen: es hat gewirkt!

Es wurde geswappt (Basteleien untereinander getauscht), viel miteinander geredet, kennengelernt, sich ausgetauscht, gebastelt, gelacht, gejubelt, Neugier geweckt… also für mich ein rundum gelungener Tag.

Natürlich hatte ich auch einen Swap gebastelt:

Dies ist eine Ziehkarte, welche ich mal selbst entwickelt habe. Mir gefällt, dass sie nach dem aufziehen von selbst stehen bleibt.

Naja nun weiter zu meinem Bericht:

Alleine die Bestuhlung der Rheingold-Halle war gut gewählt, denn in runden Tischen mit 8 Leuten, war es leicht sich gegenseitig kennen zu lernen und sich auszutauschen. Manche Teams hatten sich Merkmale überlegt um zu zeigen, dass sie ein Team sind: bedruckte T-Shirts, Kopfbedeckungen, Lichterketten… allein das war witzig und spannend zu beobachten.

Das Bühnenprogramm wurde auf 4 riesigen Leinwänden übertragen, sodass selbst die hintersten Tische alles was auf der Bühne gebastelt wurde, gesehen haben. Alles was gesprochen wurde, wurde auf Gebärdensprache übersetzt, was ich persönlich sehr spannend und toll fand.

Generell fand ich die Veranstaltung sehr wertschätzend und offen, dadurch dass man alle Leute ansprechen und überall Kontakte hin knüpfen konnte, konnte man viel Erfahrung und Tipps mitnehmen.

Wie ihr merkt, bin ich schwer beeindruckt.

Ich hoffe mein kurzer Bericht hat euch gefallen und ich wünsche euch heute einen schönen Tag und frohes Basteln bei dem Wetter.

Wood words

Habe ich schon erwähnt, dass ich auch die Holzkiste sowie das dazu gehörige Papier und Stempelset (alles von Stampinup) zum Geburtstag bekommen habe?

Ohhh ich sage euch, ich bin hin und weg von dem Set!