Glück to Go…

Silvester rückt immer näher und da muss man doch eine Kleinigkeit vorbereiten für auf den Tisch…

Ich habe mir überlegt, Glück braucht jeder, deswegen gibt’s dieses Jahr Glück to Go 😉

Glück to Go Easelbox

Glück to Go


In den kleinen Schachteln sind ausgestanzte Kleeblätter enthalten, natürlich alle 4-blättrig 😉

Die süßen Schweinchen sind von My Favoriten Things und der Spruch ist gestempelt (Glück) und mit Hand geschrieben (to go)…

Mit diesem Beitrag nehme ich bei der Glück-Challenge von Bastelwissen-Online teil.

Wünsche euch, falls wir uns dieses Jahr nicht mehr hören, einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure Linda

Advertisements

Effektkarte

Mit meinem derzeitigen Lieblingsset von StampinUp „ausgestochen weihnachtlich“.

Öffnet man die Karte dreht sich der Elch immerzu um die eigene Achse, die perfekte Karte für solche Spielekinder wie mich – haha.

Grüße für den Postboten

Zur Weihnachtszeit muss bei uns die Post, UPS und Co. sehr häufig antanzen, und da wir im 2.Stock wohnen, und sie das ganze Jahr über so fleißig sind, nehme ich Weihnachten immer als Anlass eine Kleinigkeit zu verschenken…


Daher habe ich ein paar Pillowboxen gestaltet, die individuell gefüllt werden können. Eine kleine Verzierung mit Produkten von StampinUp Cookie Cutter Christmas und die Stanze für Schleifen machen die Boxen doch zu einem Hingucker

Frohe Weihnachten 

Diese Karte war eine spontane Idee, denn ich wollte endlich meine Restekiste reduzieren und habe mich daraufhin dazu entschlossen den Hintergrund selbst zu gestalten…

Dann noch schnell der süße Teddy von LOTV drauf und schon war sie fertig meine Karte zum Fest!

Habt einen schönen Tag, eure Linda 

Schlichte Weihnachtskarte

Heute zeige ich euch gleich zwei Karten, da sie eigentlich gleich sind nur in unterschiedlichen Farben gehalten. Endlich habe ich wieder Verwendung gefunden für die zahlreiche Wellpappe, die ich noch seit Kindheitstagen in meinem Schrank habe 😉

Die Sprüche sind von StampinUp, die Handschuhe von Marianne Design genauso wie die ausgestanzten Schneeflocken. 

Weihnachten mit dem Ombre-Stempelkissen 

Hallo zusammen,

Nachdem ich mir zahlreiche Videos angeschaut habe musste ich natürlich auch das Ombre Stempelkissen ausprobieren…

Mein Ergebnis:


Ich finde die Farbverläufe sehen super aus und ich muss euch sagen, damit zu arbeiten macht riesig Spaß! Probiert es mal aus 😉

Heute Mittag seht ihr eine weitere (sehr ähnliche) Karte, eure Linda

LOTV Weihnachten 

Ist dieses Stempelmotiv von LOTV nicht niedlich? Ich finde es ganz bezaubernd! Da werden doch gleich Erinnerungen wach, Wunschzettel schreiben, Bilder ausschneiden und aufkleben und noch schnell ein Bild für das Christkind gemalt, damit es dir mehr Geschenke bringt… schöne Erinnerungen die bei solchen Bildern hochkommen! 

Euch noch einen schönen Tag 

Kleiner Weihnachtsmann 

Heute zeige ich euch eine sehr traditionelle Weihnachtskarte.

Der Hintergrund ist mit dem wunderschönen Stempel „Weihnachtspotpourri“ von StampinUp mit Versamark gestempelt und dann mit Perfect- Pearls beglitzert. Der kleine Mann ist eine Stanze von Marianne Design in welche ich mich dieses Jahr verliebt habe!

Genießt den Vormittag, denn heute Mittag folgt eine weitere Karte;-)